"Hafen der Hoffnung"

Verlag absolut medien
Art.Nr. 875510
14,90€
Menge
 

Dokumentarfilm, Schweden, 2012, Laufzeit: 75 Minuten

Geschichten von Menschen, deren Leben mit der Ankunft in Malmö neu begann – und denen es gelang, die Schatten des Holocaust hinter sich zu lassen.
April 1945: Ein Kameramann des Schwedischen Roten Kreuzes filmt die Ankunft eines Flüchtlingsschiffs im Hafen von Malmö. An Bord sind Überlebende aus deutschen Konzentrationslagern, todkrank, ausgehungert, traumatisiert. Sie können - so zeigen es die erschütternden Bilder - noch gar nicht glauben, das sie nun in Freiheit sind. Der Regisseur Magnus Gerrten, der die alten Filmrollen gefunden hatte, vertieft sich in die Passagierlisten. Gibt es noch Lebende?

DVD