Wladimir Iljitsch Lenin "Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus"

Verlag Verlag 8. Mai
Art.Nr. W-011267
24,90€
Menge
 
Im Februar 1916 formulierte in Zürich der russische Emigrant W. I. Lenin eines seiner wirkungsmächtigsten Werke. Das mit Rücksicht auf die Zensur geschriebene Werk konnte erst im Sommer 1917 nach dem Sturz von Zar Nikolaus II. in Petrograd legal erscheinen. Erstmals werden die Geschichte der Entstehung und Veröffentlichung des Werkes sowie der Personenkreis, mit dem Lenin in Verbindung stand, auf einer gesicherten Quellenbasis umfassend dargestellt. Mit Essays von Dietmar Dath und Christoph Türcke, herausgegeben von Wladislaw Hedeler und Volker Külow.


420 S.
60 Abb.
Fadenheftung