Sale

CD "Club der toten Dichter - Das Buch der Lieder" (Friedrich Schiller)

Verlag Buschfunk
Art.Nr. 480123
15,00€ 10,00€
Menge
 
Freude schöner Götterfunken neu vertont.

Reinhardt Repke arrangiert mit seinem „Club der toten Dichter“ deutsche LyrikErst Heine, dann Wilhelm Busch, Rainer Maria Rilke und jetzt Friedrich Schiller. Beim Projekt „Club der toten Dichter“ ist der Name Programm. Seit 2005 vertont Reinhardt Repke mit seinem „Club“ und wechselnden Sängern deutsche Lyrik verschiedener Epochen.

Der Sänger Dirk Darmstaedter ist diesmal dabei auf der neuen CD „Freude schöner Götterfunken – Friedrich Schiller – neu vertont“. Und neu vertont heißt beim „"Club der toten Dichter“ entstauben und vom Pathos entfetten.