Sale

Beatrice Guelpa "Aphrodite in Gaza"

Verlag Zambon Verlag
Art.Nr. 148949
8,90€ 5,00€
Menge
 
Ein aus dem Sand aufgetauchtes Museum.

Ein Bauunternehmer entdeckt außerordentliche archäologische Schätze in seiner Heimat. Er sieht die historische Größe der fernen Vergangenheit. Gaza wird für ihn zu einem faszinierenden Ort verborgener Größe.Er wird zum Sammler und Hobbyarchäologen. Er will die Werte für seine Kinder und alle Kinder Palästinas bewahren. Gleichzeitig beschäftigen ihn die ständige Angst und die Sorge, die Israelis könnten seine Sammlung beschlagnahmen oder sogar zerstören. Eine schweizerischen Organisation schafft es, Ausstellungen für seine Sammlung in Europa zu organisieren. Ein geplantes staatliches Museum kann in Gaza angesichts der Lage nicht realisiert werden. Der Bauunternehmer baut es daraufhin auf eigene Kosten, beflügelt von der Liebe zu seiner Heimat. Doch sieht er auch die Ausweglosigkeit in seinem Land. Ist sie wirklich "ausweglos"? Das palästinensische Volk hat eine große Geschichte. Es wird weiterhin Widerstand leisten. Unterstützen wir es dabei, seine eigene Geschichte kennen zu lernen.


Mängelexemplar
124 S.