William Faulkner "Die Freistatt"

Art.Nr. 169289
5,00€
Menge
 
Roman.
Aus dem Amerikanischen von Hans Wollschläger.
Mit einem Vorwort von André Malraux.

Als ein Mann unter Mordverdacht festgenommen wird, setzt der Anwalt sich für ihn, seine Lebensgefährtin und deren Säugling ein, weil er überzeugt ist, dass der inhaftierte Schwarzbrenner zwar Gesetze übertritt, aber kein Mörder ist. Doch er kann nicht verhindern, dass der Angeklagte aufgrund einer Falschaussage zum Tod verurteilt und vom Mob gelyncht wird. Gebrochen kehrt der Jurist zu dem trostlosen Leben an der Seite seiner Frau zurück..

Süddeutsche Zeitung/Bibliothek, 2004
271 Seiten