Sean O'Casey "Ich klopfe an"

Art.Nr. 358024
2,00€
Menge
 
Kurzer Rückblick auf das, was mich werden liess.

Im bitterarmen Vorort von Dublin wurde Sean O'Casey als letztes von 13 Kindern protestantischer Eltern geboren und »auf der Straße« erzogen. Wegen eines Vitaminmangels erblindete er beinahe und konnte die Grundschule nur drei Jahre besuchen, wurde Botenjunge, Bau- und dann Bahnarbeiter. Er lernte und las mit der gründlichen Leidenschaft eines Autodidakten. ›Als ich anklopfte‹ ist die Geschichte einer Kindheit in Dublin, die zu den schönsten Autobiographien der Weltliteratur zählt.


Paul List Verlag, 1965
255 S.