William Blum "Zerstörung der Hoffnung"

Verlag Zambon Verlag
Art.Nr. 832662
10,00€
Menge
 
Bewaffnete Interventionen der USA und des CIA seit dem 2. Weltkrieg.

Die Interventionen der USA und des CIA werden Land für Land dargestellt und in ihrem historischen Kontext analysiert. Blum belegt seine Ausführungen mit umfangreichen Quellenangaben. Ein spannendes und erschütterndes Dokument über die Außenpolitik der US- Administration seit dem 2. Weltkrieg. Blum räumt mit falschen Vorstellungen über die hehren Ziele der USA auf. Er entlarvt das Lügengebäude der Interventionsgründe im Sinne der "Demokratie". Alles nur Vorwände zur Erhaltung hegemonialer Macht.

674 Seiten
Zambon Verlag (2008)