Sale

Vicky Baum "Pariser Platz 13"

Verlag Aviva
Art.Nr. 602641
13,90€ 5,00€
Menge
 
Im Schönheitssalon von Helen Bross am Pariser Platz 13 treffen sich Damen jeden Alters – mit dem Ziel, dasselbe so gut wie möglich zu verbergen. Als Helen Bross, die Chefin des internationalen Kosmetikimperiums, ihre Filiale in Berlin mit einem persönlichen Besuch beehrt, droht das für das Florieren des Unternehmens unabding­liche Geheimnis gelüftet zu werden.
In ihrer Komödie aus dem Schönheitssalon sowie in ihren Artikeln und Reportagen nimmt Vicki Baum, federführende Autorin der Weimarer ­Re­publik, den Mythos von Schönheit und ewiger ­Ju­gend auf selbstkritische und ironische Weise unter die Lupe. »Pariser Platz 13« wurde 1931 von Gustaf Gründ­gens an den Berliner Kammerspielen uraufgeführt. Die Ko­mödie erscheint erstmals in Buchform, zusammen mit einer repräsentativen Auswahl von Vicki Baums journalistischen Artikeln über Alter, Mode und Schön­heit für die Zeitgeist-Zeitschriften »Uhu« und »Die Dame«.

Mängelexemplar
224 Seiten