Rafael Chirbes "Der Fall von Madrid"

Verlag Kunstmann
Art.Nr. 692894
10,00€
Menge
 
Der Fall von Madrid: Das ist ein besonderer Tag. Der Tag, an dem Franco stirbt. An dem José Ricart 75 Jahre alt wird. An dem seine Schwiegertochter Olga für ihn ein Fest vorbereitet. An dem die Geheimpolizei einen alten kommunistischen Arbeiter erschiesst. Der Tag, an dem in einem überfüllten Bus, der an Francos Domizil vorbeifährt, die Leute plötzlich au svollem Hals anfangen zu singen: adieu von Herzen! Ein grandioses Familienepos über drei Generationen, in dem sich der Aufbruch Spaniens in eine neue Zeit spiegelt.
Rafael Chirbes gehörte zu den international bekanntesten spanischen Autoren, seine Romane, u.a. "Der lange Marsch", "Der Fall von Madrid", "Alte Freunde", wurden in viele Sprachen übersetzt, für seinen letzten Roman "Krematorium" erhielt er 2008 den Spanischen Nationalpreis der Kritik.

301 Seiten