Michael Driever "Auf den Spuren von Karl Marx und Friedrich Engels"

Verlag Reise Know-How Verlag
Art.Nr. 613400
14,90€
Menge
 
Karl Marx (1818-1883) und Friedrich Engels (1820-1895) waren bedeutende Philosophen und Ökonomen, Historiker und Gesellschaftstheoretiker, welche die Entwicklung von sozialistischen und kommunistischen Bewegungen auf der ganzen Welt beeinflussten. Ihr Einsatz für eine neue Gesellschaftsordnung und eine internationale Arbeiterbewegung trieb sie im 19. Jahrhundert von ihren Geburtsorten Trier und Wuppertal aus durch ganz Europa.

Im neuen Reiseführer „Auf den Spuren von Karl Marx und Friedrich Engels" folgt Autor Michael Driever den Spuren der beiden Revolutionäre und beschreibt die wichtigsten Lebensstationen über Ländergrenzen hinweg. Der Weg führt von den Geburtsorten aus über Berlin, Köln, Paris, Brüssel und Manchester bis nach London, wo Marx und Engels ihre letzten Lebensjahre verbrachten. Der „Städte kompakt"-Teil zeigt weitere Orte auf, an denen Karl Marx und Friedrich Engels Zeit verbrachten, Urlaub machten oder Verwandte und Kampfgefährten besuchten.

Wo und wie wuchsen Marx und Engels auf? Wer oder was prägte sie? Wo traf sich die Arbeiterbewegung? Wo hat Marx randaliert? Wo stand Engels auf den Barrikaden? Mit vielen Fotos, detailreichen Karten und genau beschriebenen Rundgängen mit historischer Einordnung taucht der Leser in die Lebenswelt der Revolutionäre ein. Neben politisch geprägten Orten wie der Kneipe „The Red Lion" in London, in welcher der Grundstein für das Kommunistische Manifest gelegt wurde, gibt der Reiseführer auch einen Einblick in das Privatleben von Marx und Engels.


252 S.