William Faulkner "Der Bär"

Art.Nr. 280604
2,50€
Menge
 
Ausgewählte Kurzprosa 1940-1955.

Dieser zweite und abschließende Auswahlband aus dem Kurzprosaschaffen William Faulkners enthält neun Texte,
die zwischen 1940 und 1955 entstanden sind. Sie erweitern die aus den Romanen bekannten Themen und vermitteln neue Dimensioen,
die für das Verständnis des Gesamtwerkes von Bedeutung sind.
"Der Mensch ist sterblich, und seine einzige Möglichkeit, unsterblich zu werden, ist die, daß er etwas Unsterbliches hinterläßt.
Etwas, das niemals stirbt, weil es ewig in Bewegung ist. Nur so kann der Künstler seine Auffassungen, kann er das, was er von sich selbst dachte,
in jene Wand des ewigen, irreversiblen Vergessens kratzen, durch die jeder einmal hindurch muß.



Verlag Volk und Welt, 1982
410 S.