Florence Hervé (Hg.) "Durch den Sand"

Verlag Aviva
Art.Nr. 489869
17,80€
Menge
 
Schriftstellerinnen in der Wüste.

Die Wüste: ein Ort für Begegnungen mit sich selbst. Der Körper ist den harten Lebensbedingungen der Wüste ausgesetzt, ihrem Klima und dem ständigen Wechsel von Hitze und Kälte. Ihre Abgeschiedenheit, Leere und Weite bieten jedoch unendlichen Raum für die Phantasien des Geistes.

Die Geschichten, Gedichte und Reise­berichte von Ingeborg Bachmann, Gertrude Bell, Tanja Dückers, Isabelle Eberhardt, Karoline von Günderrode, Mascha Kaléko, Sabine Kebir, Else Lasker-Schüler, Savyon Liebrecht, Mechthild von Magdeburg, Malika Mokeddem, Nelly Sachs, Harriet Straub, Christa Wolf u.v.a. erzählen von überwältigenden Erfahrungen, ungewissen Abenteuern, anderen Kulturen und zwischenmenschlichen Bezie­hungen – und nicht selten wird das Außen zum Schau­platz der Inner­lichkeit. Eine Lektüre, die die Sinne berührt, die Neugier und die Abenteuerlust weckt und eine ganz besondere Landschaft ent­decken lässt.