Sale

CD "Sabrina Romero - Syriana"

Art.Nr. 995990
17,98€ 12,00€
Menge
 
Die Geburt ihrer Tochter Syriana erweckte die Notwendigkeit, diese intime und persönliche CD zu produzieren. Ein Album aus der Sicht einer Mutter sowie der Sicht einer Künstlerin und mit der Zeit, in der wir Leben, als roten Faden. Die Liebe, die Einsamkeit, die innere Suche, die Fehlschläge und Triumphe verwandeln sich in die Protagonisten und verwandeln sich in Musik, Emotion und Gefühl. Hervorzuheben ist dabei ihre reichhaltige Persönlichkeit, ihre ausdrucksstarke und großartige Technik und die Warmherzigkeit einer Mutter gegenüber ihrer Tochter.

Sabrina Romero begann ihre künstlerische Ausbildung bereits im Alter von 2 Jahren im Kreise ihrer Familie in Frankreich. Schon mit 12 Jahren gewann die frühreife Künstlerin ihren ersten Wettbewerb beim Concurso Internacional de Flamenco in Nimes in der Kategorie „Junge Tänzerinnen“ und trat im Vorprogramm von Paco de Lucía auf dem Plaza de Toros auf. Ihre Ausbildung verfolgte Sie dann als Sängerin, Tänzerin und Perkussionistin in Frankreich, wo sie auch ihre ersten CD Aufnahmen im Alter von 15 Jahren mit der Band Tekameli machte. Sie hat sich in ihrem Leben für die Kunst entschieden und ist auf Festivals und Bühnen wie dem Sziget Festival, Montréal, Sydney, Jazz à Vienne, Bienal de Sevilla und vielen mehr aufgetreten.

Sie war Teil der Flamenco Ensembles von Javier Latorre, Joaquín Grilo, Rocío Molina, Beatriz Martín und hat die Bühne mit Duquende, Chicuelo, Antonio Carmona, Diego Amador, Carmen Linares, Manolo Sanlúcar, Juan Carmona, Renaud Garcia-Fons, Louis Winsberg und Souad Massie für “Choeurs de Cordoue“ geteilt.