jW-Kunstedition (Nr. 4) "Alex Weise - Kleidsam durch die Krise"

Verlag Verlag 8. Mai
Art.Nr. W-016346
28,00€
Menge
 
Grafik aus der Kunstedition, Teil 4.

Das vierte Blatt der jW-Kunstedition stammt von Alex Weise. Sie wurde 1977 in Hildesheim geboren. Nach einem ersten geisteswissenschaftlichen Studium in Heidelberg, studierte sie ab 2006 an der Kunsthochschule Düsseldorf Malerei bei Herbert Brandl und Siegfried Anzinger. Ihr prägender Lehrer war jedoch der Steindrucker Felix Bauer. 2013 war sie Stipendiatin an der Rodchenko Art School in Moskau. Sie lebt in Bremerhaven, lehrt und druckt in Berlin und Moskau.

Alex Weise, »Kleidsam durch die Krise«, 2020, Kreide- und Tuschelithografie auf Zerkall-Bütten Alt Nürnberg (260 g/m²) mit Büttenrand und handgerissen, gedruckt von der Künstlerin, Darstellung: 28,8 x 19,0 cm, Blatt: 29,5 x 20 cm, u.l.: Prägestempel der jW-Kunstedition, verso: betitelt, sign. & dat., Gesamtauflage: 250 Ex.

Pro Haushalt ist nur eine Grafik bestellbar.
Versand erfolgt separat.