Sale

Alice Rühle-Gerstel "Der Umbruch oder Hanna und die Freiheit"

Verlag Aviva
Art.Nr. 229640
20,00€ 5,00€
Menge
 
Alice Rühle-Gerstels Roman "Der Umbruch oder Hanna und die Freiheit" erzählt von den amourösen wie politischen Herausforderungen, mit denen die junge Kommunistin Hanna in einer bewegten Zeit konfrontiert wird. Hanna verlässt das nationalsozialistische Berlin und flieht in ihre Geburtsstadt Prag. Sie findet illegale Arbeit bei einer liberalen Tageszeitung, erkundet die 17 Jahre zuvor verlassene Stadt und begegnet in den Kaffeehäusern alten Freundinnen, misstrauischen Genossen und nationalsozialistischen Spionen. Durch die Neuentdeckung ihrer Heimat und die Konfrontation mit ihrer bürgerlichen Herkunft gerät ihr bisheriges Weltbild ins Wanken.
Rühle-Gerstels Prag-Roman ist mit historischen Postkarten, Fotografien und einem Stadtplan der "goldenen Stadt" illustriert und mit einem ausführlichen Nachwort der Biografin Rühle-Gerstels, Marta Marková, versehen.

444 Seiten
Mängelexemplar