Abdullah Öcalan "Plädoyer für den freien Menschen / Urfa – Fluch und Segen einer Stadt"

Verlag mandelbaum
Art.Nr. 922430
14,00€
Menge
 
Im Plädoyer für den freien Menschen nimmt Öcalan ein kurioses Strafverfahren in Athen zum Anlass, in seiner Eingabe an das Gericht erstmals umfassend seine Vision einer demokratisch-ökologischen Gesellschaft zu formulieren.
Urfa – im Herzen Kurdistans gelegen – gilt als die Geburtsstadt Abrahams und somit als gemeinsamer Ursprungsort der drei großen Buchreligionen. In diesem kurzen Essay spannt der Autor den Bogen von der prophetischen Tradition zum heutigen Freiheitskampf.
164 Seiten