Zeitschrift "Marxistische Blätter 2_2018"

Verlag Neue Impulse Verlag
Art.Nr. 161808
9,50€
Menge
 
Demokratie in Theorie, Praxis & Zukunft.

Diese Krise der Demokratie und ihre Zukunft stehen im Mittelpunkt der vorliegenden Ausgabe. Und zwar nicht aus der Sicht der Herrschenden und Regierenden der BRD, die den »demokratischen und sozialen (!) Rechtsstaat« zielstrebig ab- und umbauen, um ihn ihren Interessen entsprechend »marktkonform« und »krisenfest« zu machen. Sie sehen dabei keine Notwendigkeit für eine große Demokratiedebatte. Auch weil außerparlamentarischer Druck fehlt. Wir dagegen schon. Und wir verstehen die Beiträge dieses Heftes –auch die außerhalb des Schwerpunktes- als unseren Beitrag zu dieser notwendigen breiten Debatte. Denn für die Arbeiter- und Friedensbewegung und alle Unterprivilegierten ist Demokratie mehr denn je die zentrale Zukunftslosung bzw. muss sie es werden. Denn in ihr finden »tiefe Bedürfnisse des Volkes« ihren Ausdruck. Es sind »die Bedürfnisse der Menschen, über ihre eigenen Angelegenheiten individuell und kollektiv selbst zu bestimmen«. Dass sich vor allem die Friedensfrage durch viele Beiträge zieht, liegt in der Natur der Sache. 

Dieser Ausgabe der Marxistische Blätter liegt als Beilage eine Anthologie von Hermann Klenner mit dem Titel: "Demokratie - Kleine Marx/Engels-Anthologie" bei.


Paperback
148 S.