Hans-Jürgen Meyer "Blinkzeichen am Rügendamm"

Art.Nr. 281877
5,00€
Menge
 
Militärverlag der DDR - Berlin 1975

Ein junger Oberleutnant der faschistischen Wehrmacht steht in den letzten Kriegstagen vor einer schweren Entscheidung. Soll er Befehle ausführen, die zur sinnlosen Zerstörung Stralsunds führen? Soll er den Weg seiner Vorgesetzten gehen und über See fliehen, obwohl für die Insel Rügen bereits die Kapitulation unterzeichnet wurde? Als er erfährt, daß es zu einem Blutvergießen kommen kann, weil niemand auf Rügen von der kapitulation weiß, nimmt er Verbindung zur Roten Armee auf, erreicht einen Aufschub und nutzt die Zeit, um gemeinsam mit einem sowjetischen Offizier die deutschen Soldaten zur Waffenstreckung aufzufordern...

250 Seiten