Sale

Peter Michels "Black Perspectives" (Bd. 1)

Art.Nr. 137031
14,90€ 7,00€
Menge
 
Berichte zur schwarzen Bewegung.
Bd. 1: USA.

In zwei Bänden.

Die Texte dieses Bandes bieten einen breiten Überblick über Ereignisse und Entwicklungen des "black movement" in den USA und in der Karibik in den Siebziger- und Achtzigerjahren, die ihren Ursprung im weiten Umfeld der Protestbewegungen der Sechzigerjahre hatten. Viele dieser Ereignisse machten zu gegebener Zeit Schlagzeilen und vermitteln in ihrer Gesamtheit einen Eindruck über Motivation, Lebensbedingungen und Entwicklungsstationen der schwarzen Bevölkerung und ihrer Bewegungen. Viele der Beiträge haben ihren Ursprung in Hörfunksendungen, welche Michels - heute freier Journalist und Autor - für die Anstalten der ARD produzierte.

Aus dem Inhalt

1. Geschichtliche Aspekte: Kolumbus kam zu spät. Die Entdeckung Amerikas durch Schwarzafrikaner; Die Heimkehr der verlorenen Stämme. Über schwarze Juden und Falaschen; Harlem - Spanish Harlem. Aufzeichnungen aus einem New Yorker Ghetto.
2. Bewegungen, Ideologien und Aktionen: Young Lords. Die Partei der Puertoricaner in den USA; Zehn Fragen an die Black Panther Party. Antworten von John Turner; Black Power - Black Consciousness. Das schwarze Denken in Amerika.
3. Porträts der Karibik: Dominikanische Republik. Der langsame Tod einer Diktatur; Guyana. Die erste Kooperative Republik der Welt.
4. Karibische Identität und Kultur: Dredlocks in Babylon. Zur Rastafari-Bewegung in Jamaika; Calypso, Soca, Rapso. Musik, die bilden und erziehen will.
Stefan Göhlert (SG)


383 S.