Sale

Myriam Alexowitz "Traumfabrik Bollywood"

Verlag Horlemann Verlag
Art.Nr. 628347
14,90€ 10,00€
Menge
 
Indisches Mainstream-Kino.

Schon seit den 90er Jahren ist Indiens Filmindustrie die produktivste der Welt. Als Filmland ist Indien für die meisten Europäer jedoch immer noch weitgehend unbekannt.
Dieses Buch vermittelt einen repräsentativen Eindruck von einem Filmschaffen, das in geographischer, sprachlicher und kultureller Hinsicht kaum auf einen Nenner zu bringen ist.
In Westeuropa sind indische Filme noch kaum bekannt, wohl aber in Osteuropa, der Türkei, der Golfregion, in Afrika, der Karibik, in Lateinamerika und natürlich in Asien. Obwohl viele dieser Kontinente und Länder nur wenig kulturelle Gemeinsamkeiten mit Indien aufweisen, sind dessen Filme dort sehr populär und begehrter als mancher Hollywoodfilm. Was sind die Gründe dafür? Hätte der Bollywoodfilm auch bei uns im Westen eine Chance sich durchzusetzen?


Mängelexemplar
214 S.
Broschur
mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Abb.