Marli Feldvoß, Marion Löhndorf u.a. "Marlon Brando"

Art.Nr. 767887
19,90€
Menge
 
film: 15.

Eine Hommage von 42 Kritikern an einen der größten Stars aller Zeiten.

Er ist Hollywoods ewiger Rebell – und zugleich der vielleicht größte Schauspieler, den die Traumfabrik je hervorgebracht hat. Die Rolle als proletarischer Underdog in DIE FAUST IM NACKEN brachte ihm 1954 seinen ersten Oscar ein, aber als er 1972 für die grandiose Titelrolle im PATEN den Preis zum zweiten Mal erhalten sollte, lehnte er die »Affenscheiße in Aspik« aus Protest gegen die rassistische Indianerpolitik des weißen Amerika ab. In den 1980er und -90er Jahren war die lebende Legende immer wieder auf der Leinwand zu sehen – als bestbezahlter Kleindarsteller aller Zeiten.

Das Buch zeichnet seine Karriere nach, analysiert seinen Schauspielstil, und 42 Kritiker/innen beschreiben alle Filme, die er in fünf Dekaden, von ENDSTATION SEHNSUCHT über DER LETZTE TANGO IN PARIS und APOCALYPSE NOW bis zu THE SCORE, gedreht hat.

16 Seiten in Farbe
588 Fotos/Bildsequenzen