CD "Mano Negra - Best Of Mano Negra"

Verlag Jump Up
Art.Nr. NOL-01733
15,00€
Menge
 
Mano Negra war vor der Solokarriere ihres Gründers Manu Chao eine der erfolgreichsten französischen Bands der 90er.

Mano Negra (spanisch: Schwarze Hand”) war eine französische Band, die 1987 von Manu Chao gegründet wurde.

Bandmitglieder waren u. a. Manu Chao, sein Bruder Antoine Chao, sein Cousin Santiago Casariego, Daniel Jamet, Joseph Dahan, Philippe Teboul, Thomas Darnal, Pierre Gauthé, Tomas Arroyos, Jean-Marc Winand sowie Anouk Khélifa. Manu Chao ist heute gerade in Deutschland vor allem auf Grund seiner sehr erfolgreichen Solokarriere bekannt.

Mano Negra fiel dadurch auf, dass sie eine Vielzahl verschiedener Musikstile (u. a. Punkrock, Ska und Latin) miteinander kombinierte. Manu Chao nennt dies Patchanka (siehe auch Mestizo-Musik). Während ihrer Laufbahn nahm sie fünf Alben auf. Zu Beginn der 1990er war sie eine der berühmtesten französischen Bands. Die Band hatte Auftritte in vielen Ländern – insbesondere Lateinamerika besuchte sie oft.