Dieter Pilling (Hg.) "Deutschsprachige Erzähler"

Art.Nr. 895590
3,00€
Menge
 
Von Schubart bis Hebel.

Dieser Band hebt aus der Epoche der deutschen Klassik und Romantik, die hier als zueinander gehörende, einander bedingende Einheit gesehen und in ihrer Durchdringung dargestellt werden, die Meistererzählungen ihrer ersten Hälfte heraus: Texte, die zwischen 1770 und 1806 entstanden sind.
Der Leser erlebt hier die großen unserer Literatur von Wieland bis Jean Paul und dem jungen Tieck, umgeben von einem Schwarm verschiedenartiger Talente fesselnder und origineller Erzählkunst im Wettstreit mit ihren Zeitgenossen: Schubert, Merck, Sturz, Meißner, Musäus und anderen.



Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung, 1976
569 S.