Toni Sala "Zwischenland"

Verlag A1 Verlag
Art.Nr. 199957
18,40€
Menge
 
Die Geschichte eines Mannes, der eines Tages beschließt, alles aufzugeben, um sich auf ein undurchsichtiges Abenteuer einzulassen. Ein Mann um die vierzig, Barbesitzer in dritter Generation, steigt an einem Februarabend in einen Vorortzug bei Barcelona und lässt sein bisheriges Leben hinter sich. Er hat lediglich das Wechselgeld des vergangenen Tages in der Hosentasche, sein Handy wirft er vor der Abfahrt auf die Gleise. Ein paar Tage vor seinem Aufbruch hat er ein Gespräch zwischen zwei Männern mitgehört, die den Raub mehrerer, in der Nähe eines Leuchtturms aufbewahrter Gemälde planen. Die Diebe lassen in der Bar auf einer Papierserviette eine Skizze zurück, die zum Ziel- und Orientierungspunkt seiner Flucht wird...
Für diesen Roman erhielt Toni Sala den Sant-Joan-Preis und den Nationalpreis für katalanische Literatur.
193 Seiten