Gabriele Senft "Gedenken. Guernica Gernikara"

Verlag Verlag Wiljo Heinen
Art.Nr. 921112
12,00€
Menge
 
Ein Reisebericht.

An vielen Orten der Erde wurde 2017 in den letzten Apriltagen an das vor 80 Jahren geschehene, und als eines der ersten großen international wahrgenommene, Kriegsverbrechen von Gernika gedacht. 

Gabriele Senft weilte vor Ort im Baskenland und erlebte mit, wie das Andenken an
die damaligen Opfer der Bombardierung bewahrt wird von den Einwohnern Gernikas, wie sie es ihren Kindern lebendig und anschaulich als ihre Geschichte vermitteln und eindringlich fordern, Bedingungen zu schaffen, die Kriege verhindern. 

Als Fotojournalistin vermittelt sie ihr Befinden vor allem in Bildern. 



Broschur
48 S.
Bilderdruckpapier
62 Farbfotos