"Der Gegenschlag"

Verlag icestorm entertainement
Art.Nr. 601929
12,99€
Menge
 

Am 6. November 1943 empfängt die Bevölkerung der ukrainischen Hauptstadt Kiew ihre Befreier. Die Truppen des Generals Watutin sind tief in die Verteidigung des Gegners auf dem Ufer des Dnepr eingedrungen. Der Oberkommandierende gratuliert Watutin zum Erfolg und gibt den Befehl, den Vorstoß weiterzuführen. Doch der Kommandierende der Front teilt die allgemeine Freude nicht, denn er weiß wie kein anderer ganz genau, dass sich während der Zeit des Vorstoßes die Front ausgedehnt hat und die Versorgungstruppen weit entfernt zurückliegen. Er weiß auch, dass ihm ein gerissener und erfahrener Gegner gegenübersteht: der deutsche Feldmarschall Manstein, der nur auf eine Revanche für die erlittenen Niederlagen von Stalingrad, Kursk und Kiew wartet. Watutin gibt, trotz gegenteiliger Meinung des Oberbefehlshabers, den Befehl zur Verteidigung und überlässt den faschistischen Truppen die eben befreite Stadt Shitomir. Er ist überzeugt, dass Manstein einen Gegenschlag vorbereitet und will ihm zuvorkommen.