Thomas Ebermann/Rainer Trampert "Sachzwang und Gemüt"

Art.Nr. 671068
6,00€
Menge
 
Sarkastische und analytische Texte über die Republik, die Welt und unsere Nachbarn.

Dieses Buch enthält sarkastische Dialoge und Texte von 1998 bis 2002 sowie politisch-theoretische Beiträge, die sich mit dem Abgleiten in die allseits praktische Gesellschaft, dem dialektischen Verhältnis von Rassismus und sozialer Frage, dem Zustand Deutschlands und dem der Linken zehn Jahre nach der Wiedervereinigung, dem Rückfall zum klassischen Imperialismus in der neuen Kriegsepoche und anderen Fragen beschäftigen.


Konkret Literatur Verlag, 2002
319 S.