Kuba-Solidaritätskalender "Viva La Habana/Havanna 2020" (A3)

Verlag Verlag 8. Mai
Art.Nr. 748672
12,90€
Menge
 
13 Fotografien zeigen Kubas Hauptstadt Havanna aus dem persönlichen Blickwinkel  deutscher und kubanischer Fotografinnen und Fotografen. Unter ihnen der renommierte Filmemacher und Fotograf Roberto Chile, der im März 2019 für sein Lebenswerk mit dem Nationalen Journalismuspreis José Martí ausgezeichnet wurde. Zu sehen sind keine typischen Postkartenmotive mit Oldtimern und Zigarre rauchenden Frauen, sondern Momente aus dem Alltagsleben der Stadt. Havanna und seine Menschen, Nahaufnahmen oder Panoramabilder, Experimentelles oder klassische Straßenfotografie – die Fotos machen »Viva La Habana 2020« zu einem facettenreichen Kalender. Er ist ein Projekt internationaler Medienkooperation und der Solidaritätsbewegung mit Kuba.

– 14seitiger Fotowandkalender
– im A4- und A3-Format erhältlich
– hochwertiger Bilderdruck
– Spiralbindung für stabilen Seitenzusammenhalt
– glasklare Abdeckfolie für zusätzlichen Schutz

Kubasolidaritätsgruppen erhalten den Kalender bei einer Bestellmenge von 10 Exemplaren im DIN A4-Format für insgesamt 40 Euro (statt 69 Euro), im DIN A3-Format für 80 (statt 129 Euro). Bestellungen bitte an ni@jungewelt.de


DIN A4-Format 6,90 € (ISBN 978-3-931745-33-2)

DINA3-Format 12,90 € (ISBN 978-3-931745-34-9)