Sale

Mario Wirz "Es ist spät, ich kann nicht atmen"

Verlag Aufbau Verlag
Art.Nr. 997270
6,95€ 4,00€
Menge
 
Ein nächtlicher Bericht.

Jeder Satz eine Revolte gegen den Tod.

Mario, ein fünfunddreißigjähriger schwuler Schauspieler, weiß, daß er nicht mehr lange leben wird. In einer expressiven, bildkräftigen Sprache erzählt Mario Wirz die verzweifelte Geschichte von einem, der sich besessen zu erinnern beginnt, während er aushält, was nicht auszuhalten ist - eine beeindruckende Erzählung, in der sich gieriger Lebenswille auftut.

"Ein mutiges Buch, das Tabus bricht." NDR


Broschur
125 S.