Jan Zobel "Volk am Rand"

Verlag edition ost
Art.Nr. 113523
7,00€
Menge
 
NPD: Personen, Politik und Perspektiven der Antidemokraten.

Jan Zobel kennt die NPD gut. Er war einmal ihr Mitglied und in Hamburg gar Landesvorsitzender der Jungen Nationaldemokraten. Doch längst hat er mit der Partei gebrochen . Sein Einstieg in die rechte Szene war exemplarisch: So geht es vielen Jugendlichen hierzulande, die Anschluß und Aufmerksamkeit suchen und oft vor verschlossenen Türen stehen. Doch was sie bei der NPD erwartet, weiß Zobel inzwischen auch. Und darum sagt er: Diese Partei bläst zum Frontalangriff auf die Demokratie. Sachsen könnte in dieser Schlacht der Brückenkopf sein wenn es uns nicht gelingt, die Neonazis zu stoppen. Für diese Auseinandersetzung liefert Jan Zobel Fakten, Einsichten und Argumente.

174 Seiten